EU e-Privacy Directive

Diese Webseite nutzt Cookies um die Authentifizierung, die Naviagation und andere Funktionen zu verwalten. Mit dem Betreten dieser Webseite stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu.

Die e-Privacy Directive der EU lesen?

Du hast das Speichern von Cookies abgelehnt. Diese Entscheidung kann widerrufen werden.

Du hast dem Speichern von Cookies zugestimmt. Diese Entscheidung kann widerrufen werden.

Dienstag, 19 August 2014 16:30

Cthulhu: Berge des Wahnsinns in drei luxuriösen Editionen

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Berge des Wahnsinns FoliantSeit nunmehr zwei Wochen steht es fest: Dank des überragenden Einsatzes der Fans des Cthulhu Rollenspiels wird die epochale Kampagne Berge des Wahnsinns in drei luxuriösen Editionen wiederaufgelegt. Mit der beherzten Unterstützung des Startnext-Projekts sicherten die weit über 200 Supporter aber nicht nur die Neuauflage der umfangreichen Kampagne rund um die Starkweather-Moore-Expedition.

Auch die ersten beiden Stretchgoals wurden bereits erreicht. Somit erhalten Expeditionsteilnehmer, die sich für einen der neuen Edel-Bände entschieden haben, zusätzlich noch die exklusive Munchkin Promokarte „Laborassistent“ sowie ein Exemplar des unheimlich verrückten WG-Kartenspiels Chez Cthulhu.
Doch für die fulminante Beteiligung der Community hat sich das Team hinter dem Projekt noch ein „geheimes“ Stretchgoal überlegt, das mit sofortiger Wirkung als erreicht gilt: Alle Editionen der Berge des Wahnsinns werden vierfarbig gedruckt! Mit der Nachkolorierung sämtlicher schwarz-weiß-Illustrationen und der farblichen Abstimmung des Layouts werden die künftigen Eigentümer der Liebhaber-Ausgaben noch tiefer in den cthuloiden Wahnsinn nach H.P. Lovecraft eintauchen können.
Bis zum 24. August 2014 kann die Startnext-Kampagne der Berge des Wahnsinns noch unterstützt werden – um sich eine der exklusiv über Startnext erhältlichen Deluxe- oder Foliant-Ausgaben zu sichern und um weitere Stretchgoals zu überflügeln. Die Expedition hat gerade erst begonnen!

 

zum Projekt

 

Gelesen 9656 mal
Christoph

Christoph ist der Gründer von Helden.de und schon seit vielen Jahren mit dieser Webseite beschäftigt.
Neben Pen&Paper Rollenspielen interessiert er sich für Computerspiele (vor allem Adventure, MMORPG und RPG),
Fantasy und SF Literatur, schlechte Horrofilme und alles nerdige was er finden kann.

Schreibe einen Kommentar

neue Links

neue Reviews

neue downloads

Newsletter

Bleib auf dem Laufenden mit unserem Newsletter!

Internes

Impressum

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!