Hundeversicherung | 12 Gründe für eine Haftpflichtversicherung bei uns.

Wer seinen Alltag durch einen Hund auf den Kopf stellen lassen möchte, übernimmt Verantwortung in jeder Hinsicht. Dies fängt schon damit an, dass man bei Wind und Wetter spazieren geht. Ein Hund freut sich über Zuneigung, Liebe und das tägliche Gassi gehen mit seinem Herrchen. Neben dieser alltäglichen Verantwortung gibt es weitere Dinge, die beachtet werden wollen, bevor man Hundebesitzer wird.
In unserem Blog findet ihr Fallbeispiele, die euch im Alltag mit eurem Vierbeiner begegnen können. Unser Hundeschutz begleitet euch in diesen Situationen …

Wann brauchst du eine Hundehaftpflicht ?

  • Familienangehörige und Freunde (Fremdhüter)

    Nicht nur du, sondern auch deine Familie und deine Freunde haben deinen Vierbeiner ins Herz geschlossen. Wenn einer von ihnen den täglichen Spaziergang übernimmt, musst du dir keine Sorgen machen. Auch wenn dein Hund von jemand anderem gehütet wird, habt ihr den vollen Schutz.

  • Führen ohne Leine

    Was gibt es schöneres, als deine Fellnase frei laufen zu lassen? Dem Ball hinterher zu jagen oder mit den Hundekumpeln um die Wette zu rennen macht einfach Spaß. Dabei können Missgeschicke schnell passieren. Im Übermut übersieht dein Hund einen Fahrradfahrer und dieser stürzt. Er verletzt sich am Arm und sein Fahrrad hat auch eine ordentliche Schramme bekommen. Deine Hundeversicherung übernimmt die Kosten. Deine einzige Aufgabe? Einen Blumenstrauß als Entschuldigung zu besorgen. 😉

  • Hundeschule und Hundesport

    Auch die Vierbeiner müssen am Anfang die Schulbank drücken. In der Hundeschule lernt ihr gemeinsam die wichtigsten Regeln und Kommandos. Dabei kann es passieren, dass dein Hund zu übermütig wird und das Equipment der Hundeschule beschädigt. Kein Problem – dein Hundeschutz kommt für die Schäden auf. Das gilt natürlich auch beim Agility Training oder auf Hundeschauen.

  • Hund vs. Hund

    Streit gibt es in den besten Familien – manchmal auch unter Hunden. Verletzt dein kleines Kraftpaket seinen Spielkameraden, kann das schnell schmerzhaft enden. Damit die Hunde- und Menschenfreundschaft nicht leidet, kommt dein Schutz für die Behandlungskosten auf.

  • Personenschäden

    Dein Hund ist gutmütig und sehr lieb. Manchmal kann es aber passieren, dass er sich im Spiel überschätzt oder sich erschreckt. Aus Versehen verletzt er seinen menschlichen Spielgenossen. Auch hier übernimmt dein Hundeschutz die Kosten.

  • Assistenzhunde / Begleithunde

    Dein Hund ist dein bester Freund und dein Helfer im Alltag. Du benötigst ihn als Blinden- oder Assistenzhund? Jeder hat mal einen unachtsamen Moment und dein Hund übersieht die Dame mit dem Champagner- Karton. Sie lässt ihn fallen und fordert von dir teuren Ersatz. Keine Sorge, dein Hundeschutz haftet auch hier.

  • Welpen sind mitversichert

    Deine Hundedame hat wunderschöne und gesunde Welpen zur Welt gebracht. Nicht nur die Hundemama selbst ist tierisch müde, sondern auch du. Da kann es schon mal passieren, dass man nicht mitbekommt, was die kleinen Racker so anstellen. Schon ist es passiert und ein Welpe hat die teuren Markenschuhe deiner Freundin als Beißring zweckentfremdet. Das empfindliche Material ist ruiniert. Deine Hundeversicherung ist schon für deine Kleinsten da und kommt auch für diese Schäden auf.

  • Deckschäden

    Frühlingsgefühle sind was schönes. Das denkt sich dein Rüde auch und schleicht zur Nachbarshündin, die gerade läufig ist. Dein Rüde ist so verliebt, dass er gleich eine Familie gründet. Für die Kosten, die nun auf deine Nachbarin zukommen, ist dein Hundeschutz da.

  • Hundeschlitten / Fahrzeuge

    Fahrten mit dem Hundeschlitten machen Spaß. Erst Recht, wenn man richtig Tempo aufnimmt. Die tierische Bremse funktioniert nicht wie sonst und schon knallt es. Ist dabei etwas kaputt gegangen oder gab es sogar einen Personenschäden, ist dein Hundeschutz für dich da.

  • Hundekot

    Ups! Deinem Hund ist leider ein kleines Malheur passiert. Er hat sein “Geschäft” auf dem handgeknüpften Perserteppich der Nachbarin verrichtet? Shit happens! Deine Hundeversicherung kommt für den Schaden auf.

  • Forderungsausfalldeckung

    Manche Halter vergessen leider ihren eigenen Hund zu versichern und können dir die hohe Tierarztrechnung nach einem Schadenfall nicht bezahlen? Im Ernstfall übernehmen wir diesen Schaden, damit du nicht auf den Kosten sitzen bleibst.

     

  • Weltweiter Schutz

    Du verbringst gerne jede freie Sekunde mit deinem Hund und möchtest ihn auch im Urlaub an deiner Seite haben? Kein Problem, wir kümmern uns weltweit mit unserer Hundeversicherung um euren Versicherungsschutz.

Los geht’s…
sichert euch jetzt hier euren Premium Hunde Haftpflichtschutz. Täglich kündbar und 100% papierlos.