Was ist ein Unterversicherungsverzicht?

Eine Unterversicherung liegt vor, wenn der Wert deiner versicherten Gegenstände in deinen vier Wänden die mit dem Versicherer vereinbarten Versicherungssumme übersteigt.

Beispiel:

  • Der Wert deines Hausrats = 100.000 Euro
  • Deine Versicherungssumme = 70.000 Euro
  • Eine Unterversicherung in Höhe von 30 % liegt vor

Bei einem Schaden würde die Versicherung aufgrund der Unterversicherung immer nur 70 % der Kosten übernehmen.

Durch unseren Unterversicherungsverzicht leisten wir bei jedem genehmigten Schaden bis zur vollen Höhe und prüfen nicht, ob eine Unterversicherung vorliegt.