Pre­mium E-Bike-
& Fahr­rad­schutz

CaptainCoupon-DealHol dir jetzt den Premium E-Bike- & Fahrradschutz! In nur 3 Minuten abschließen und ab aufs Rad. Mehr Schutz gibt’s nirgendwo!

Berechne jetzt deinen jährlichen Beitrag Hier gibst du den Kaufpreis deines Bikes ohne Abzug von Rabatten und Vergünstigungen an. Bei gebrauchten Rädern wird hier der Kaufpreis angegeben, der beim Neukauf gezahlt wurde. Der von dir angegebene Neupreis ist deine Versicherungssumme. Wir versichern Räder mit einem Neupreis bis max. 10.000 Euro.

- 5,83 € ab 64,17 € im Jahr statt ab 70 € nur
Jetzt versichern

Erfahrungen & Bewertungen zu Insurance Hero GmbH Fairster Schadenservice Fairstes Produktangebot

3 Minuten
zum Schutz

Ein Preis
alle Leistungen

Jederzeit
kündbar

Komplett
digital

Empfehlen
und sparen

Komplett
transparent

Umfassender Schutz zum kleinen Preis.

Unser Premium E-Bike- & Fahrradschutz beinhaltet ein umfassendes Leistungspaket für alle Zweiradbesitzer. Radfahrer dürfen sich über einen Vollkaskoschutz freuen, der speziell für hochwertige Räder entwickelt wurde und ihrem Bike besten Schutz am Markt schenkt – zuhause wie unterwegs! Eine Auswahl der beinhalteten Premiumleistungen findest du in folgender Übersicht…

Fahrraddiebstahl

Die Wiederbeschaffungskosten für ein neues Fahrrad werden dir erstattet.

Reparaturkosten

Wir übernehmen die Reparaturkosten für dein Rad nach einem Unfall.

Fahrradzubehör

Dein Fahrradzubehör ist automatisch mitversichert.

Pannen- & Unfallhilfe

Die Pannen- und Unfallhilfe ist im Schutzbrief enthalten und rund um die Uhr verfügbar.

Verschleiß

Wir übernehmen die Reparaturkosten für dein Rad, wenn es zu Verschleiß kommt.

Radsport

Radsport ist, solange es nicht gewerblich erfolgt, automatisch mitversichert.

Du bist schon versichert? Macht nix! Wir kümmern uns!

Nutze beim Vertragsabschluss unseren kostenlosen Wechselservice ohne Angabe einer Vertragsnummer. Du musst uns nur deinen alten Versicherer mitteilen. Dein neuer Versicherungsschutz bei uns gilt trotzdem sofort und ist in der Übergangszeit deines Wechsels kostenfrei mitversichert. Du zahlst also erst, wenn dein alter Vertrag abgelaufen ist. Fair, oder!?

Jetzt kostenlos wechseln

Werde jetzt Teil unserer Community.

Empfiehl unsere Produkte erfolgreich an deine Freunde weiter und senke dauerhaft deinen und ihren jährlichen Versicherungsbeitrag. Neu dabei? Nutze beim Kauf deiner Versicherung einen Helden Code und steige direkt mit einem Monatsbeitrag günstiger ein. Los geht’s … werde jetzt Teil der Helden Community.

Entdecke unsere Community

Unser starkes Leistungspaket im Detail.

In der folgenden Übersicht haben wir alle Highlights von unserem Premium E-Bike- & Fahrradschutz im Detail aufgelistet. Schau’s dir an…

Wer ist versichert?

Alle Personen, die mit deinem Wissen und Willen dein Fahrrad benutzen, sind automatisch mitversichert.

Selbstbeteiligung

0 € je Schadenfall

Kündigungsfrist

täglich kündbar

Fahrradtyp

Fahrräder, E-Bikes

Erfüllbare Anforderungen an die Sicherung des Rads Bei Nichtgebrauch oder beim Transport in einem nicht geschlossenen Behälter (z.B. Fahrradträger) ist das Rad mit einem Schloss zu sichern. Befindet sich das Fahrrad in einem ausschließlich selbst genutzten, abgeschlossenen Raum, entfällt die Verpflichtung zum Abschließen.

Versicherungssumme

wahlweise 1.000 - 15.000 Euro

Geltungsbereich bei Diebstahl oder Reparatur

weltweit

gebraucht gekaufte Fahrräder

nicht älter als 3 Jahre

Diebstahl des Fahrrads

Diebstahl einzelner Teile

Diebstahl des Akkus

Diebstahl Fahrradzubehör und -gepäck Lose mit dem Fahrrad verbundene Teile und Zubehör, wie Anhänger, Beleuchtung, Fahrradkorb, Fahrradtasche, Helm, Kindersitz oder Fahrradschlösser, sind automatisch mitversichert.

1.000 € je Schadenfall

Erfüllbare Anforderungen an die Sicherung des Rads Bei Nichtgebrauch oder beim Transport in einem nicht geschlossenen Behälter (z.B. Fahrradträger) ist das Rad mit einem Schloss zu sichern. Befindet sich das Fahrrad in einem ausschließlich selbst genutzten, abgeschlossenen Raum, entfällt die Verpflichtung zum Abschließen.

Entschädigung bei Reparatur

Vandalismus

Unfall- und Sturzschäden

unsachgemäße Handhabung / Bedienfehler

Der Versicherer verzichtet auf den Einwand
der groben Fahrlässigkeit.

Material-, Produktions- und Konstruktionsfehler

Elektronikschäden

Verschleiß

bis max. 5 Jahre

Verschleiß des Akkus

Freie Werkstattwahl

Teilnahme an Radsportveranstaltungen

Fahrräder, die auch gewerblich genutzt werden

Geltungsbereich

EU, Schweiz, Liechtenstein, Norwegen, Vereinigten Königreich

Pick-up-Service

Weiterfahrt mit Taxi oder Bahn nach Panne

Pannenhilfe vor Ort

Leih- oder Mietfahrrad

Übernachtung im Notfall

Vermittlung an die nächstgelegenen Fahrradwerkstatt

Abschleppdienst nach einer Panne

Fahrradbergung nach einem Unfall

Ersatzfahrrad

Fahrrad-Verschrottung

Übernachtungskosten

Fahrradrücktransport

Du kannst dich nur verbessern!

Premium E-Bike- & Fahrradschutz

3 Minuten zum Schutz Ein Preis alle Leistungen E-Bike Fahrrad Pedelecs Komplett digital Voll transparent Empfehlen und sparen Kostenloser Wechselservice 0 € Selbstbeteiligung Radsport Reparaturkosten Diebstahl Schutzbrief

ab 64,17 € im Jahr
Jetzt versichern

Fragen? Hier gibt’s Antworten!

Hier findest du eine Auswahl an häufig gestellten Fragen. Sollten deine Fragen hier nicht beantworten worden sein, kannst du dich gerne per Chat oder per Telefon an uns wenden…

Wie kann ich mein Bike bei helden.de versichern?

Dein E-Bike- & Fahrradschutz kannst du bei uns ganz einfach und in nur 3 Minuten abschließen. Dafür erstelle dir zuerst einen Account unter helden.de und wähle den E-Bike- & Fahrradschutz aus. Danach musst du einfach den weiteren Hinweisen folgen und natürlich nicht vergessen einen Helden Code von unserer Community einzugeben – so sparst du dauerhaft einen Monatsbeitrag. Solltest du bereits ein Held sein, kannst du in deinem Account den E-Bike- & Fahrradschutz abschließen.

Ich habe bereits einen E-Bike- & Fahrradschutz und möchte lieber zu den Helden. Was muss ich tun?

Solltest du bereits einen Vertrag bei einem anderen Versicherer haben und zu helden.de wechseln wollen, kannst du unseren kostenlosen Wechselservice nutzen. Dafür musst du bei Vertragsabschluss “Vertragswechsel” auswählen und deinen Altversicherer nennen. Wir kündigen dann deinen Altvertrag und teilen dir per E-Mail das Ablaufdatum deines Altvertrages mit. Erst dann buchen wir den ersten Beitrag bei dir ab. Bis zum Vertragsende deines Altversicherers profitierst du schon dank unserer Lückenlos-Garantie von unseren besseren Leistungen, die der andere Versicherer dir nicht bietet.

Wann und wie kann ich kündigen?

Bei uns hast du ein tägliches Kündigungsrecht und kannst deinen Vertrag jederzeit online selbst beenden. Der Vertrag endet dann am Tag der Kündigung um 23:59 Uhr. Im Anschluss erstatten wir dir deinen unverbrauchten Beitrag auf dein hinterlegtes Konto.

Was muss ich bei Abschluss angeben, damit ich versichert bin?

Bei Abschluss musst du folgende Daten zu deinem Fahrrad angeben:
– Versicherungssumme, die den Kaufpreis deines Rades widerspiegelt
– Hersteller oder Fahrradmarke
– Modellbezeichnung (z.B. City-, Trekking- oder Mountainbike)
– Kaufdatum (Fahrräder, die älter als 3 Jahre sind, können bei uns nicht versichert werden)
– ggf. Rahmennummer
Du hast dein Fahrrad gebraucht gekauft? Dann lass dir vom Erstkäufer unbedingt den Original-
Händlerbeleg auf dem Angaben zur Rahmennummer und zur vollständigen Käuferadresse zu
finden sind, mitgeben. Im Schadenfall benötigen wir diese von dir.

Wie kann ich den Versicherungsschutz zahlen?

Deinen Beitrag musst du jährlich zahlen. Die jährliche Beitragszahlung erfolgt per Bankeinzug, Kreditkarte oder PayPal.

Ich habe einen Helden-Code auf der helden.de Community Seite rausgesucht - kann ich den nutzen?

Ja, den Helden-Code kannst du ganz einfach nutzen. Im Onboarding beim Abschluss deines E-Bike- & Fahrradschutzes kannst du den von dir ausgewählten Code eintragen – dein Beitrag reduziert sich so dauerhaft um einen Monatsbeitrag.

Wenn du einen Vertrag bei uns abgeschlossen hast, bekommst du einen eigenen Helden-Code. Diesen kannst du dann an Familie, Freunde und Bekannte weitergeben und jedes mal wenn dein Helden-Code beim Vertragsabschluss angegeben wird, reduziert sich dein Jahresbeitrag um einen weiteren Monatsbeitrag – So kannst du deinen Jahresbeitrag dauerhaft bis auf 0 Euro reduzieren.

Mein Rad ist beschädigt oder geklaut worden - was muss ich tun? Wie läuft die Schadenbearbeitung ab?

Sollte dein Fahrrad beschädigt oder geklaut sein, dann melde uns bitte deinen Schaden unverzüglich per Mail, Chat oder Telefon. Wir werden die Schadenmeldung an unseren Partner NV Versicherungen weiterleiten, wo dieser dann weiter geprüft wird. Über die Bearbeitung wirst du per E-Mail informiert.

Folgende Informationen benötigen wir bei einem Schaden von dir:
– Schadendatum
– Schadenhöhe
– Geschädigter (Adresse/Telefonnummer/E-Mail)
– Schadenhergang
– Bilder bitte beifügen (wenn vorhanden)

Wichtig bei Diebstahl: Den Diebstahl deines Fahrrads musst du unverzüglich bei der Polizei melden!

Was bekomme ich von helden.de erstattet?

Die Höhe der Summe, die du bei einem Schaden von uns erstattet bekommst, richtet sich nach dem Alter deines Fahrrads:

Danach werden grundsätzlich folgende Abzüge vom Wiederbeschaffungswert (Neuwert) vorgenommen:
– bei bis 36 Monate alten Fahrrädern: kein Abzug
– bei 37 bis 48 Monate alten Fahrrädern: 25%
– bei 49 bis 60 Monate alten Fahrrädern: 30%
– bei 61 bis 72 Monate alten Fahrrädern: 40%
– bei 73 bis 84 Monate alten Fahrrädern: 50%
– bei 85 bis 96 Monate alten Fahrrädern: 60%
– bei Fahrrädern älter als 96 Monate: 75%

Ich habe Fragen zum E-Bike- & Fahrradschutz - wie kann ich mich an helden.de wenden?

Falls du Fragen zu unseren Leistungen haben solltest, kannst du dich gerne direkt an uns wenden. Wir werden versuchen, alle deine Fragen zu beantworten:

Insurance Hero GmbH
Heidenkampsweg 81
20097 Hamburg
T +49 40 228682590
F +49 40 228682599
E [email protected]

Was ist grobe Fahrlässigkeit?

Es kann immer mal passieren, dass du unvorsichtig handelst und dadurch ein Schaden entsteht – in solchen Fällen hast du grob fahrlässig gehandelt. Da aber jedem Held mal in der Eile Fehler passieren können, ist grobe Fahrlässigkeit in unserem E-Bike- & Fahrradschutz mitversichert. So musst du dir keine Sorgen mehr machen, wenn dir versehentlich mal ein Missgeschick unterläuft.

Solltest du den Schaden aber beabsichtigt herbeigeführt haben, fällt das unter Vorsatz … und dies ist bei uns nicht versichert.

Ich habe eine Hausratversicherung - reicht die nicht aus? Wo ist der Unterschied?

Die helden.de Hausratversicherung sichert ähnlich wie der E-Bike- & Fahrradschutz dein Fahrrad vor Schäden durch Diebstahl oder ähnlichem ab. Darüber Hinaus deckt die E-Bike- & Fahrradschutz noch Schäden am Fahrrad selbst ab, wie z. B. den Verschleiß am Fahrrad oder am eingebauten Akku. Sollte dein Fahrrad bei einem Sturz beschädigt werden, übernimmt der E-Bike- & Fahrradschutz im Gegensatz zur Hausratversicherung die Reparaturkosten

Hier einmal die Unterschiede zwischen dem E-Bike- & Fahrradschutz und der Hausratversicherung:
Download

E-Bike- & Fahrradschutz Hausratversicherung
Höhe der Erstattung bis zur Höhe der Versicherungssumme – diese entspricht dem Wert des Fahrrads. bei helden.de ist dein Fahrrad bis 5.000 Euro abgesichert. Bei anderen Versicherern ist dein Rad mit 1-5% der Versicherungssumme geschützt.
Leistungen bei Diebstahl, Vandalismus, Teilediebstahl, Schäden durch einen Unfall / Sturz, Pannen- und Unfallhilfe Diebstahl, Schäden durch Leistungswasser, Feuer und Sturm
Wie viele Fahrräder sind versichert? Ein Fahrrad, E-Bike oder Pedelec pro Vertrag Mehrere Fahrräder, wenn mehrere Personen im Haushalt leben.
Beitrag Der Beitrag wird anhand der Versicherungssumme bestimmt, die sich aus dem Wert des Fahrrads ergibt. Bei dem helden.de Hausratschutz ist die Absicherung deines Fahrrads automatisch bis zu 5.000 Euro mitversichert. Der Beitrag für deine Hausratversicherung richtet sich nach der Größe deines Zuhauses und deiner Postleitzahl.

Was ist ein E-Bike, was ist ein Pedelec und was ein Fahrrad?

Der helden.de E-Bike- & Fahrradschutz versichert Fahrräder, E-Bikes und Pedelecs. E-Bikes und Pedelecs sind Fahrräder mit elektrischer Tretunterstützung bis max. 25 km/h, für die keine Versicherungs- oder Führerscheinpflicht besteht. Fahrräder mit elektrischer Tretunterstützung über 25 km/h oder mit Versicherungs- oder Führerscheinpflicht können nicht über den Helden Schutz versichert werden.

Was deckt der helden.de E-Bike- & Fahrradschutz ab?

Mit unserem E-Bike- & Fahrradschutz sind neben Schäden an deinem Fahrrad, auch der Diebstahl und Verschleiß deines Fahrrades versichert. Darüber hinaus ist dein Fahrradzubehör, wie Anhänger, Beleuchtung, Fahrradkörbe, Fahrradtaschen, Fahrradhelme, Kindersitze und Fahrradschlösser über den E-Bike- & Fahrradschutz versichert.

Wie viele Fahrräder sind in dem E-Bike- & Fahrradschutz abgesichert?

Der E-Bike- & Fahrradschutz sichert pro Vertrag jeweils ein Fahrrad ab. Solltest du mehrere Räder besitzen, kannst du im Onboarding gleich für jedes Fahrrad einen Vertrag abschließen.

Welche Versicherungssumme muss ich angeben?

Als Versicherungssumme gibst du den Kaufpreis deines Fahrrades ohne Abzug von Rabatten und Vergünstigungen an. Solltest du dir ein gebrauchtes Rad gekauft haben, gibst du den Kaufpreis an, den du beim Neukauf hättest zahlen müssen. Wichtig ist, dass du den Kaufbeleg deines Fahrrads, sowohl bei neuen, als auch bei gebrauchten Rädern, aufbewahrst, damit wir dir im Schadensfall die Kosten erstatten können.

Beispiel 1: Für dein neues E-Bike hast du ohne Rabatte 6.873 Euro bezahlt. Im Onboarding wählst du dann als Versicherungssumme 6.501-7.000 Euro aus.
Beispiel 2: Dank einer Rabattaktion hast du statt 6.873 Euro nur 5.983 Euro für dein Fahrrad bezahlt. Als Versicherungssumme wählst du trotzdem den Kaufpreis ohne Rabatte, also hier 6.501-7.000 Euro, aus.
Beispiel 3: Du hast dir ein 2 Jahre altes, gebrauchtes E-Bike für nur 2.746 Euro gekauft. Der übliche Neupreis für dieses Fahrrad liegt bei 6.873 Euro. Im Onboarding gibst du als Versicherungssumme 6.501-7.000 Euro an. Bei Abschluss deines Vertrages benötigen wir noch keine Rechnung von dem gekauften Fahrrad. Erst im Schadensfall brauchen wir von dir den Kaufbeleg des Fahrrads. Lass dir daher bitte den Kaufbeleg oder einen Kaufvertrag vom Erstkäufer mitgeben.

Wie hoch ist die Selbstbeteiligung?

Bei dem helden.de E-Bike- & Fahrradschutz beträgt die Selbstbeteiligung 0 €. Somit musst du im Falle eines Schadens nichts dazuzahlen.

Welche Versicherungssumme muss ich bei gebraucht gekauften Rädern angeben?

Bei einem gebraucht, gekauften Fahrrad gibst du als Versicherungssumme den Kaufpreis an, den du beim Neukauf hättest zahlen müssen. Die Rechnung des Erstkäufers solltest du dir auf jeden Fall mitgeben lassen und aufbewahren, denn im Schadenfall verlangen wir von dir den Beleg.
Beispiel: Du hast ein 2 Jahre altes E-Bike für 2.746 Euro erworben. Der Erstkäufer hat damals für das Fahrrad 6.873 Euro bezahlt. Als Versicherungssumme gibst du 6.501 -7.000 Euro an.

Brauche ich ein Fahrradschloss? Wie muss ich mein Rad sichern?

Damit unser E-Bike- & Fahrradschutz dir im Schadensfall die Kosten erstattet, sichere dein Fahrrad mit einem Fahrradschloss ab.
Auch das Kicklock Schloß von Vanmoof ist für die Sicherung deines Bike mitversichert. Wir empfehlen dir, dein Fahrrad zusätzlich an einen festen Gegenstand wie einem Laternenmast oder Fahrradträger anzuschließen. Das ist jedoch kein Muss für den Versicherungsschutz.

Kann ich mein Fahrrad zu jeder Zeit abstellen?

Ja, dein Versicherungsschutz gilt rund um die Uhr (24-Stunden-Schutz) und schließt keine Uhrzeiten, wie z.B. Abend- und Nachtstunden, aus.

Gibt es Voraussetzungen für den Versicherungsschutz?

Neben einem verkehrsüblichen Fahrradschloss braucht dein Fahrrad eine unveränderliche Kennzeichnung wie eine Rahmennummer oder fachgerechte Codierung. Der Nachweis dafür kann durch eine Originalrechnung,- bescheinigung oder vergleichbarem Beleg erfolgen.

Welches Zubehör ist bei dem helden.de E-Bike- & Fahrradschutz mitversichert?

In unserem E-Bike- & Fahrradschutz ist auch dein Fahrradzubehör wie Anhänger, Beleuchtung, Fahrradkorb, Fahrradtasche, Fahrradhelm, Kindersitz oder dein Fahrradschloss bis zu einer Höhe von 1.000 Euro mitversichert.

Muss ich die Kosten des Zubehörs auf die Versicherungssumme drauf rechnen?

Nein, die Kosten für dein Fahrradzubehör musst du nicht auf die Versicherungssumme drauf rechnen.
Beispiel: Dein Fahrrad hat 5.900 Euro gekostet. Für den Fahrradschloss und der Korb hast du zusammen 200 Euro ausgegeben. Als Versicherungssumme gibst du 5.501-6.000 Euro an.

Ist Verschleiß an deinem Rad mitversichert?

Ja, der Verschleiß an Fahrrädern und E-Bikes ist bis zu einem Fahrradalter von 5 Jahren mitversichert. Wenn du bei uns ein 2 Jahre altes Fahrrad versicherst, hast du demnach noch 3 Jahre den Verschleiß an deinem Bike abgesichert. Wir übernehmen die Reparaturkosten für Schäden an deinem Rad, die durch die Abnutzung der technischen Teile eine sichere Fahrt beeinträchtigen, wie z. B. die Abnutzung der Reifen, Bremsen oder der Fahrradkette. Daneben ist auch der Verschleiß an Fahrrad-Akkus mit abgedeckt. Sollte die Leistung der Ladekapazität deines im Rad fest verbauten Akkus übermäßig stark abfallen, übernehmen wir die Kosten für einen neuen Akku.

Bin ich auch außerhalb von Deutschland versichert?

Ja, dein Versicherungsschutz gilt weltweit ohne zeitliche Begrenzung. Die Leistungen des Schutzbriefs gelten innerhalb der EU, Großbritannien, Schweiz, Liechtenstein und Norwegen.

Mein Freund und / oder meine Familie möchte sich mein neues Rad ausleihen. Ist das Fahrrad auch dann versichert?

Ja, solltest du dein Fahrrad mal an Freunde oder an Personen aus deiner Familie ausleihen, brauchst du dir keine Sorgen machen. Alle Personen, die sich dein Fahrrad mit deinem Wissen leihen und damit fahren, sind mitversichert.

Ich besitze ein Carbonfahrrad - kann ich es versichern?

Ja, auch dein Carbonfahrrad ist über den helden.de E-Bike- & Fahrradschutz versichert. Es gilt der gleiche Versicherungsschutz wie bei normalen Fahrrädern und E-Bikes.

Welche Räder können bei helden.de nicht versichert werden?

Fahrräder, die mit elektronischer Tretunterstützung über 25km/h fahren und/oder versicherungs- und/oder führerscheinpflichtig sind, können nicht über den helden.de E-Bike- & Fahrradschutz versichert werden. Das gleiche gilt für Velomobile (vollverkleidete Fahrräder) und Eigenbauten.

Sind Rennfahrten oder Downhill-Fahrten versichert?

Teilnahme an Radsportveranstaltungen sowie Vorbereitungen dazu sind, solange sie nicht gewerblich erfolgen, über deinen E-Bike- & Fahrradschutz von helden.de mitversichert. Gelegentliche Einnahmen, z. B. Preisgelder, sind davon ausgenommen. Auch Downhill-Fahrten sind im Helden Schutz mitversichert.

Sind auch Miet- & Leihräder abgesichert?

Mieträder, die für einen Zeitraum von maximal 7 Tagen gemietet und genutzt werden sind mitversichert. Dazu zählen auch Räder, die durch eine Fachwerkstatt kostenfrei zur Verfügung gestellt werden, während sich das versicherte Rad in der Reparatur befindet.

Warum soll ich mich bei helden.de versichern?

Weil du als Mitglied unserer Community die höchste Sicherheit vor dem existenzbedrohenden Risiko der gesetzlichen Haftung genießt. Und zwar in jeder Lebenssituation. Herkömmliche Versicherungen sind kompliziert. Es gibt mehr als 1.000 Produkte mit über 100 verschiedenen Leistungsmerkmalen. Bislang halfen Vertreter ihren Kunden, das richtige Produkt zu finden. Für Selbstentscheider haben wir gemeinsam mit unserem Versicherungspartner den Helden Schutz mit Flatrate-Prinzip entwickelt. In diesem sind alle Leistungen enthalten. Jedes Community-Mitglied erhält optimalen Schutz für seine individuelle Risikosituation, ohne selbst zum Experten werden zu müssen.

Was bedeutet Lückenlos-Garantie?

Wenn du bei deinem alten Versicherer kündigst, hast du eine vorzeitige Differenzdeckung mit den besseren Leistungen des Helden Schutzes, wenn dieser erst später beginnt, weil noch ein direkter Vorvertrag bei einem anderen Versicherer besteht. Das heißt, du hast ab Vertragsabschluss bei uns schon alle Leistungen kostenfrei versichert, die unser Schutz beinhaltet, dein alter Vertrag aber nicht. Diese Deckungserweiterung ist beschränkt auf die Versicherungssumme des Vorvertrages.

Wozu benötigt ihr die Beauftragung mit meiner elektronischen Unterschrift?

Mit der Unterschrift beauftragst du, uns für dich das zu erledigen, was in Zusammenhang mit deiner alten Versicherung anfällt. Dazu gehört die Aktivierung deines neuen Helden Schutzes genauso wie die Annahme von Schadensmeldungen oder auf Wunsch auch die Kündigung deines Altvertrages.

Die Beauftragung gilt ausschließlich für den Schutz, den du über helden.de erworben hast.

Wann endet mein Vertrag?

Der Vertrag läuft, solange du es möchtest. Du kannst deinen Helden Schutz jederzeit kündigen. Die Funktion hierfür findest du im persönlichen Bereich unter Einstellungen. Wir erstatten dir dann dein Beitragsguthaben auf dein Konto.

Warum reduziert ihr die Beiträge mit Helden Codes?

Lieber geben wir unserer Community Geld in Form von geringeren Beiträgen zurück, anstatt jedes Jahr zu viel Geld in Werbung zu stecken. Wir wollten einfach ein gutes Produkt machen. Eines, über das man gerne spricht – auch wenn es eine Versicherung ist.

Woher bekomme ich einen Helden Code?

Den Helden Code kannst du von Freunden erhalten, die den Helden Schutz bereits nutzen. Alternativ kannst du dir einen Code auf unserer Website aussuchen und damit jemandem aus der helden.de Community etwas Gutes tun. Nach Abschluss deines Vertrages darfst auch du uns gern ein Foto von dir schicken, um dir einen offiziellen Platz in unserer Helden Community zu sichern.

Erstinformation

Produktinformationsblatt

Bedingungswerk

Leistungen von A bis Z

Schadensfall

Hast du ’nen Schaden? Einfach melden.

Du kannst einen Schaden schnell online in deinem persönlichen Login-Bereich oder per E-Mail melden – das dauert nur ein paar Minuten und ist 100 % papierlos. Natürlich kannst du uns auch über Telefon kontaktieren. Wir helfen dir gerne.

Sobald du den Schaden gemeldet hast, bekommt der Geschädigte von uns eine Nachricht. Wir leiten die Meldung dann an unseren Versicherungspartner weiter – dieser zeichnet sich übrigens unter anderem durch das beste Schadensmanagement in Deutschland aus. Die Bearbeitungsdauer variiert je nach Schaden, generell ist der Prozess aber nach wenigen Tagen abgeschlossen.