Starker Schutz
fĂĽr dein Business.

helden.de Business Hol dir jetzt in nur 3 Minuten unsere umfassenden Versicherungsprodukte fĂĽr deinen Arbeitsalltag – bei uns ist dein kleines oder groĂźes Business immer bestmöglich abgesichert. Los geht’s!

3 Minuten
zum Schutz

Schutz fĂĽr
dein Business

Faire
Laufzeit

Komplett
digital

Empfehlen
und sparen

Komplett
transparent

In Kooperation mit Hiscox

Premium 2-in-1 Berufshaftpflicht

Zwei Versicherungen in einem Produkt: Betriebs- & Vermögensschadenhaftpflicht.

Das Versicherungspaket schützt dich weltweit bei Personen-, Sach- & Vermögensschäden.

  • Personen- & Sachschäden mitversichert

  • Vermögensschäden bis 1 Millionen € mitversichert

  • Weltweiter All-Risk-Schutz

ab 30,94 € im Monat

oder 375 € im Jahr

In Kooperation mit Hiscox

Premium BĂĽro- & Equipmentschutz

Der Rundum-sorglos-Schutz fĂĽr dein BĂĽro- & Equipment.

Unser Premium Büro- & Equipmentschutz wurde exklusiv für Selbstständige entwickelt und beinhaltet ein umfassendes Leistungspaket.

  • Homeoffice ist mitversichert

  • Betriebsunterbrechungsschutz inklusive

  • Grobe Fahrlässigkeit ist abgesichert

ab 21,45 € im Monat

oder 247,52 € im Jahr

Netzwerk aktivieren.
Beitrag reduzieren.

Helden Community Empfiehl unsere Produkte erfolgreich an deine Freunde, Familie oder in deinem Netzwerk weiter und senke dauerhaft deinen und ihren jährlichen Versicherungsbeitrag. Neu dabei? Nutze beim Kauf deiner Versicherung einen Helden Code und steige direkt mit einem Monatsbeitrag günstiger ein. Los geht’s … werde jetzt Teil der Helden Community.

Helden haben
starke Partner!

Die helden.de Businessprodukte haben wir exklusiv und gemeinsam mit unserem Versicherungspartner Hiscox entwickelt. Hiscox wurde 1901 in London gegründet und hat sich auf Versicherungen für verschiedenste Berufsgruppen spezialisiert. In Deutschland ist Hiscox seit 1995 tätig und unterhält Niederlassungen in 34 Ländern weltweit, die Hauptniederlassung für Deutschland ist in München, bundesweit sind 160 Mitarbeiter für Hiscox tätig.

Fragen? Hier gibt’s Antworten!

Hier findest du eine Auswahl an häufig gestellten Fragen. Sollten deine Fragen hier nicht beantworten worden sein, kannst du dich gerne per Chat oder per Telefon an uns wenden…

Was bedeutet All-Risk-Schutz?

Der 2-in-1 Premium Berufshaftpflichtschutz bietet dir mit dem All-Risk-Schutz, auch All-Risk-Deckung genannt, eine besondere Transparenz, denn es sind grundsätzlich alle deine branchentypischen Tätigkeiten als Selbstständiger im Schutz enthalten, wenn sie nicht von den Helden ausgeschlossen sind. Wie weit dein Schutz als Freiberufler bei den Helden reicht, kannst du schnell und mit nur einem Blick bei den Ausschlüssen im Bedingungswerk sehen.

Ich bin ein Allrounder und gehe mehreren Tätigkeiten nach, könnt Ihr mich versichern?

Unser All-Risk-Schutz versichert dich auch, wenn du neben deinem Hauptberuf noch anderen branchentypischen Tätigkeiten oder Schwerpunkten nachgehst. Zum Beispiel: Du bist Fotograf & Web Designer, Übersetzer & Reiseblogger oder Journalistin & Coach für Persönlichkeitsentwicklung. Diese zusätzlichen Tätigkeiten sind in unserem Premium Berufshaftpflichtschutz automatisch mitversichert, ohne dass diese extra angegeben werden müssen.

Du brauchst dir also keine Gedanken mehr machen, ob eine neue Tätigkeit bei uns mitversichert ist – das einzige was du machen musst, ist die Tätigkeit, mit der du den meisten Umsatz erzielst, in unserem Kaufprozess anzugeben. Entspannt, oder?

Wie erfolgt die Beitragszahlung & Abbuchung?

Der Versicherungsbeitrag wird entweder monatlich oder jährlich per SEPA-Lastschriftmandat von deinem Konto abgebucht. Wenn du möchtest, ist auch eine jährliche Zahlungsweise per Kreditkarte oder PayPal möglich. Sollte dein Konto nicht ausreichend gedeckt sein, wodurch wir den  ersten Versicherungsbeitrag nicht von deinem Konto abbuchen können, haben wir das Recht vom Vertrag zurückzutreten. Dein Helden Schutz beginnt dann erst mit dem Eingang der verspäteten Zahlung.

Wie lange ist die Vertragslaufzeit?

Dein Vertrag läuft ein Jahr und verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr, wenn er nicht von uns oder von dir unter Einhaltung der Kündigungsfrist von einem Monat zum Ende des Versicherungsjahres gekündigt wird.

Wie kann ich kĂĽndigen?

Du hast die Möglichkeit, den Vertrag ordentlich oder außerordentlich, nach einem Schadenfalls, zu kündigen. Auch kannst du bei einem Risikowegfall (z. B. bei Beendigung der freiberuflichen bzw. selbstständigen Tätigkeit) deinen Vertrag außerordentlich kündigen. In diesem Fall erstatten wir dir die zu viel geleisteten Beiträge anteilig zurück.

Kann ich Versicherungsfälle auch noch nach der Kündigung meines Vertrages melden?

Ja, dank unserer “Nachhaftung” hast du auch nach Beendigung des Versicherungsvertrages noch Versicherungsschutz für Versicherungsfälle. Damit die Nachhaftung greift, muss der Versicherungsfall vor Ende der Vertragslaufzeit verursacht worden sein.

Kann ich meinen Antrag oder Vertrag widerrufen?

Du hast das Recht, deine Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen per Brief, Fax oder E-Mail zu widerrufen. Die Frist beginnt am Tag, nachdem du den Versicherungsschein (Police) erhalten hast. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf muss an folgende Adresse gerichtet werden:

Insurance Hero GmbH
Heidenkampsweg 81
20097 Hamburg
Bei einem Widerruf per Telefax ist folgende Faxnummer zu verwenden: +49 40 228682599, eine E-Mail kannst du an folgende Adresse senden: [email protected]

Muss ich melden, wenn sich meine Tätigkeiten während der Vertragslaufzeit ändern?

Nein, das musst du dank unseres “All-Risk-Schutzes” nicht. Es sind alle deine berufstypischen Tätigkeiten versichert, ohne dass du sie uns extra aufzuzählen musst. Wenn du nach einiger Zeit weitere Tätigkeiten aufnimmst, sind diese automatisch mitversichert, sofern sie nicht von uns ausgeschlossen sind.

Das Einzige, was du machen musst: du erhältst jährlich von uns eine Jahresmeldung, um uns Änderungen mitzuteilen. Wenn du die Fragen beantwortet hast, können wir Änderungen des versicherte Risikos unkompliziert ermitteln.

Wenn du dir jedoch nicht sicher bist, ob ein neu hinzukommendes Risiko ebenfalls mitversichert ist, kannst du uns gerne kontaktieren.

In welcher Form erhalte ich den Versicherungsschein?

Der Versicherungsschein wird online erstellt und dir als PDF per E-Mail zugestellt.

Welche Zahlungsmöglichkeiten stehen mir zur Verfügung?

Deine Beitragszahlung erfolgt per Bankeinzug, Kreditkarte oder PayPal. Die monatliche Zahlweise ist nur mit einem SEPA-Lastschriftmandat möglich.

An wen kann ich mich mit Beschwerden wenden?

Falls du mit unserer Leistung unzufrieden sein solltest, dann wende dich bitte direkt an uns. Wir werden alles daran setzen, die Sache für dich zu klären:

Insurance Hero GmbH
Heidenkampsweg 81
20097 Hamburg
T +49 40 228682590
F +49 40 228682599
E [email protected]

Selbstverständlich kannst du dich auch direkt an unseren Risikoträger wenden:

Hiscox SA, Niederlassung fĂĽr Deutschland
ArnulfstraĂźe 31
80636 MĂĽnchen
T +49 (0)89 54 58 01-700
E [email protected]

Darüber hinaus ist unser Risikoträger Mitglied im Verein Versicherungsombudsmann e. V.. Damit hast du die Möglichkeit, den unabhängigen und neutralen Ombudsmann in Anspruch zu nehmen, wenn du mit einer Entscheidung einmal nicht einverstanden sein solltest. Eine entsprechende Beschwerde müsste von dir an die nachstehend aufgeführte Adresse mitgeteilt werden. Das Verfahren ist für den Versicherungsnehmer kostenfrei. Das Recht zum Bestreiten des ordentlichen Rechtswegs bleibt davon unberührt.

Versicherungsombudsmann e. V., Berlin
T 0800 3696000 (kostenfrei aus dem deutschen Telefonnetz)
T +49 30 206058 99 (gebĂĽhrenpflichtig aus dem Ausland)
E [email protected]

Außerdem besteht die Möglichkeit, Beschwerden auch an die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) zu richten.

Bundesanstalt fĂĽr Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), Bonn
T +49 228 4108 1394
E [email protected]

Wie teile ich Ă„nderungen zum Vertrag mit (z. B. Bankverbindung oder Adresse)?

Wenn du Ă„nderungen zum Vertrag hast, kannst du sie uns per E-Mail unter [email protected] mitteilen.

An wen kann ich mich bei offenen Fragen wenden?

FĂĽr weitere Fragen oder im Schadenfall stehen wir dir von Montag bis Freitag zwischen 10:00 und 18:00 Uhr unter der folgenden Nummer zur VerfĂĽgung: +49 40 228682590

Wer ist der Versicherer Hiscox?

Hiscox wurde 1901 in London gegründet und ist spezialisiert auf die Versicherung spezieller Berufsgruppen. In Deutschland ist Hiscox seit 1995 tätig und unterliegt der Aufsicht der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht. Hiscox unterhält Niederlassungen in 34 Ländern weltweit, die Hauptniederlassung für Deutschland ist in München, bundesweit sind 160 Mitarbeiter für Hiscox tätig.

Was passiert mit Hiscox nach dem Brexit?

Hiscox hat eine stabile Geschäftsbasis fĂĽr die Zukunft geschaffen – unabhängig davon, wann und in welcher Form der Brexit tatsächlich umgesetzt wird. Hiscox hat in Luxemburg eine neue Tochtergesellschaft, die Hiscox SA, gegrĂĽndet. Hiscox SA hält seit Januar 2018 eine Betriebslizenz und hat als hundertprozentige Tochtergesellschaft der Hiscox Group ein A-Rating von Standards and Poor’s. SA steht fĂĽr „SociĂ©tĂ© anonyme“, diese Gesellschaftsform ist vergleichbar mit der deutschen Aktiengesellschaft. Seit dem 1. Januar 2019 werden ĂĽber die europäischen Niederlassungen von Hiscox SA – dazu zählt die Hiscox SA Niederlassung fĂĽr Deutschland – Neuverträge abgeschlossen und Verträge verlängert.

Was ist ein BĂĽro- & Equipmentschutz?

Der Büro- & Equipmentschutz ist die “Hausratversicherung” für Unternehmen. Sie versichert deinen kompletten Betriebsinhalt von der Büroeinrichtung bis hin zu den technischen Geräten gegen viele Risiken, die täglich in deinem Berufsalltag passieren können.

Warum benötigst du einen Büro- & Equipmentschutz?

Die gesamte Betriebseinrichtung und -ausstattung, elektronischen Geräte & Maschinen sind die Grundlage deiner täglichen Arbeit und somit existenziell für dein Unternehmen. Ein Schaden daran würde zu hohen Wiederbeschaffungs- oder Reparaturkosten führen und im Worst Case sogar existenzbedrohende Auswirkungen für dich haben. Unser Büro- & Equipmentschutz hilft dir nach einem Schaden, dein Inventar zu ersetzen und schützt dich auch vor den finanziellen Folgen einer Betriebsunterbrechung.

Was ist versichert?

Über den Büro- & Equipmentschutz ist deine komplette Büro- & Betriebseinrichtung von der Inneneinrichtung, über elektronische Anlagen & Geräte bis hin zum Equipment versichert. Auch Einbauten & Installationen, hochwertige Gegenstände (Wertpapiere, Bargeld, Bilder, etc.), persönliche Gegenstände von Mitarbeitern und Besuchern sind mitversichert.

Gegen welche Gefahren bist du versichert?

Die versicherten Sachen sind gegen unvorhergesehen eingetretene Zerstörung, Beschädigung und Abhandenkommen durch Ursachen aller Art versichert.
Unvorhergesehen sind Schäden, die du weder rechtzeitig vorhergesehen hast, noch mit dem für die im Betrieb ausgeübte Tätigkeit erforderlichen Fachwissen hättest vorhersehen können.

Versichert sind Schäden u. a. durch:

  • (Einbruch-)Diebstahl
  • Vandalismus
  • Feuer
  • Brand
  • Blitzschlag
  • Sturm
  • Hagel
  • Leitungswasser
  • Ăśberschwemmung
  • Betriebsunterbrechung verursacht durch einen Sachschaden

Wie hoch sollte die Versicherungssumme sein?

Die Versicherungssumme sollte dem Neuwert des Betriebsinhalts (Büroausstattung, Betriebseinrichtung und technisches/elektronisches Equipment), zu dem sie wiederbeschafft werden können, entsprechen. Auch wenn du dich mit dem Wert deiner versicherten Sachen verschätzen solltest und dein Betriebsinhalt die Versicherungssumme übersteigt, kürzen wir dir keine Leistungen.

Ein Beispiel:
Deine BĂĽroausstattung hat einen tatsächlichen Wert von 50.000 Euro. Du hast sie allerdings in deinem BĂĽro- & Equipmentschutz mit nur 25.000 Euro versichert – es besteht somit eine Unterversicherung von 50 Prozent. Andere Versicherer wĂĽrden die Schadensumme hier nur zu 50%, also z. B. bei einem Totalschaden nach Brand, mit 12.500 Euro ersetzen. helden.de erstattet dir trotz Unterversicherung deinen Schaden bis zu vollen Versicherungssumme (hier 25.000 Euro).

Was ist eine Betriebsunterbrechungsversicherung?

Die Betriebsunterbrechungsversicherung ist fester Bestandteil des BĂĽro- & Equipmentschutzes. Sie schĂĽtzt dich vor den finanziellen Folgen einer Betriebsunterbrechung, die durch einen versicherten Schaden verursacht wurde. Die Versicherungssumme steht in diesem Fall ĂĽber einen Zeitraum von 12 Monaten zur VerfĂĽgung, um den Ertragsausfall zu kompensieren.

Greift der Büro- & Equipmentschutz auch bei grober Fahrlässigkeit?

Ja, dein Büro- & Equipmentschutz greift auch bei grober Fahrlässigkeit. Wir verzichten unabhängig von der Höhe des Schadens immer auf Einwand der groben Fahrlässigkeit und kürzen keine Leistungen.

Ist der BĂĽro- & Equipmentschutz vergleichbar mit einer Einbruchdiebstahl-Versicherung?

Ja, der BĂĽro- & Equipmentschutz sichert das Gleiche wie eine Einbruchdiebstahl-Versicherung ab. Sie ist der Oberbegriff fĂĽr zahlreiche weitere Versicherungen, wie Hausratversicherung fĂĽr Unternehmer, Betriebsinhaltsversicherung und Elektronikversicherung.

Wie viel kostet der BĂĽro- & Equipmentschutz?

Dein jährlicher Beitrag richtet sich nach dem Business, in dem du tätig bist und der Höhe der Versicherungssumme. Die Versicherungssumme ist dabei abhängig von dem Wert des Betriebsinhalts (Büroausstattung, Betriebseinrichtung, Equipment, etc.)

Was ist nicht versichert?

Der helden.de BĂĽro- & Equipmentschutz versichert nicht:

  • Automaten mit Geldeinwurf
  • Tiere
  • Prototypen
  • Schäden durch Kernenergie oder Radioaktivität
  • Schäden durch Verlieren und Liegenlassen versicherter Sachen
  • Allmählichkeitsschäden

Wie lange ist die Vertragslaufzeit?

Dein Vertrag läuft ein Jahr und verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr, wenn er nicht von uns oder von dir unter Einhaltung der Kündigungsfrist von einem Monat zum Ende des Versicherungsjahres gekündigt wird.

Wie kann ich kĂĽndigen?

Du hast die Möglichkeit, den Vertrag ordentlich oder außerordentlich, nach einem Schadenfall, zu kündigen. Auch kannst du bei einem Risikowegfall (z. B. bei Beendigung der freiberuflichen bzw. selbstständigen Tätigkeit) deinen Vertrag außerordentlich kündigen. In diesem Fall erstatten wir dir die zu viel geleisteten Beiträge anteilig zurück.

Kann ich meinen Antrag oder Vertrag widerrufen?

Du hast das Recht, deine Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen per Brief, Fax oder E-Mail zu widerrufen. Die Frist beginnt am Tag, nachdem du den Versicherungsschein (Police) erhalten hast. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf muss an folgende Adresse gerichtet werden:

Insurance Hero GmbH
Heidenkampsweg 81
20097 Hamburg

Bei einem Widerruf per Telefax ist folgende Faxnummer zu verwenden: +49 40 228682599, eine E-Mail kannst du an folgende Adresse senden: [email protected]

Welche Zahlungsinformationen stehen mir zur VerfĂĽgung?

Deine Beitragszahlung erfolgt per Bankeinzug, Kreditkarte oder PayPal. Die monatliche Zahlweise ist nur mit einem SEPA-Lastschriftmandat möglich.

Wie teile ich Ă„nderungen zum Vertrag mit (z.B. Bankverbindung oder Adresse)?

Wenn du Ă„nderungen zum Vertrag hast, kannst du sie uns per E-Mail unter [email protected] mitteilen.

Was muss ich beim Vergleich von einem BĂĽro- & Equipmentschutz beachten?

Da deine beruflichen Tätigkeiten genauso individuell sind wie deine beruflichen Risiken, ist es besonders wichtig, dass dein Versicherungsschutz sich an deinen Bedürfnissen orientiert.
Bei allen Versicherungen gilt aber: Sie sollten transparent, fair und unkompliziert sein – ohne Kleingedrucktes und Sternchentexte.

Gerade bei dem Büro- & Equipmentschutz solltest du darauf achten, dass du ausreichend Entschädigungsleistung für das bestehende Inventar auswählst, denn sie schützt dein Daily Business und somit deine Existenz. Die Versicherungssumme sollte daher dem Neuwert der Sachen, zu dem sie wiederbeschafft werden können, entsprechen.

Bei uns erhältst du Versicherungsschutz, nach dem Allgefahren-Prinzip.

Wie kann ich meinen Büro- & Equipmentschutz sinnvoll ergänzen?

Wenn du nun das gesamte Inventar deines Betriebes abgesichert hast, solltest du auch für den perfekten Schutz für dich selbst sorgen. Unser 2-in-1 Premium Berufshaftpflichtschutz ist genau das Richtige für dich als Freiberufler, da es eine Vermögensschaden- und Betriebshaftpflichtversicherung in einem Produkt vereint und somit deine berufliche Tätigkeit rundum sorglos absichert.
Die Betriebshaftpflicht schützt dich dabei bei Personen- und Sachschäden, die durch eine kleine Unkonzentriertheit von dir während der Ausübung deiner beruflichen Tätigkeit entstehen. Ergänzend dazu versichert dich die Vermögensschadenhaftpflicht gegen Schadenersatzansprüche, die du durch deine Arbeit bei deinen Kunden oder Auftraggebern verursachst. Wir helfen dir z. B. bei Schadensersatzforderungen gegen dich wegen:
  • einer nicht eingehaltenen Deadline fĂĽr ein Projekt,
  • ein Programmierungsfehler in einer von dir erstellten Software,
  • die Verletzung eines Bildrechts
  • und vieles mehr

Hier erfährst du mehr darüber helden.de/berufshaftpflicht

Wer ist der Versicherer Hiscox?

Hiscox wurde 1901 in London gegründet und ist spezialisiert auf die Versicherung spezieller Berufsgruppen. In Deutschland ist Hiscox seit 1995 tätig und unterliegt der Aufsicht der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht. Hiscox unterhält Niederlassungen in 34 Ländern weltweit, die Hauptniederlassung für Deutschland ist in München, bundesweit sind 160 Mitarbeiter für Hiscox tätig.

Was passiert mit Hiscox nach dem Brexit?

Hiscox hat eine stabile Geschäftsbasis für die Zukunft geschaffen – unabhängig davon, wann und in welcher Form der Brexit tatsächlich umgesetzt wird. Hiscox hat in Luxemburg eine neue Tochtergesellschaft, die Hiscox SA, gegründet. Hiscox SA hält seit Januar 2018 eine Betriebslizenz und hat als hundertprozentige Tochtergesellschaft der Hiscox Group ein A-Rating von Standards and Poor’s. SA steht für „Société anonyme“, diese Gesellschaftsform ist vergleichbar mit der deutschen Aktiengesellschaft. Seit dem 1. Januar 2019 werden über die europäischen Niederlassungen von Hiscox SA – dazu zählt die Hiscox SA Niederlassung für Deutschland – Neuverträge abgeschlossen und Verträge verlängert.

Hast du nen Schaden? Einfach melden.

Du kannst einen Schaden schnell online in deinem persönlichen Login-Bereich oder per E-Mail melden – das dauert nur ein paar Minuten und ist 100 % papierlos. Natürlich kannst du uns auch über Telefon kontaktieren. Wir helfen dir gerne.

Sobald du den Schaden gemeldet hast, bekommt der Geschädigte von uns eine Nachricht. Wir leiten die Meldung dann an unseren Versicherungspartner weiter – dieser zeichnet sich übrigens unter anderem durch das beste Schadensmanagement in Deutschland aus. Die Bearbeitungsdauer variiert je nach Schaden, generell ist der Prozess aber nach wenigen Tagen abgeschlossen.