Wie ist das eigentlich mit dem Aquarium und der Versicherung?

Wer sich ein oder gar mehrere Aquarien in die Wohnung stellt, wird nicht sogleich an eine entsprechende Versicherung für das Aquarium denken, sollte dies jedoch tun. Doch welche Versicherung kommt überhaupt in Frage, um Schäden durch das Aquarium abzudecken und welche Schäden können eigentlich durch ein Aquarium entstehen?

Welcher Schaden kann schon durch ein Aquarium entstehen?

Verschleißbedingter Aquarium Schaden. Hier sei gesagt, dass durch Aquarien Schäden entstehen können, die in ihrer Höhe nicht zu unterschätzen sind. Man stelle sich zum Beispiel vor, dass sich mit der Zeit und eben ohne Eigenverschulden die Verbindungen des Aquariums lösen, so dass das Aquarium undicht wird. Je nach Größe des Aquariums kann hierbei ein nicht unerheblicher Wasserschaden entstehen, der je nach Fußboden und Umfang des Schadens teuer werden kann. Dies ist bei weitem jedoch nicht die einzige potenzielle Gefahrenquelle für Aquarianer, denn abseits des undichten Aquariums können weitere Szenarien auftreten.

Glasschaden am Aquarium. Ein weiteres Risiko besteht natürlich durch den Aquarium Besitzer selbst. Beim Transport oder verursacht durch Gegenstände kann das Glas springen. Nicht immer muss dies durch Eigenverschulden geschehen. Im unwahrscheinlichen, aber möglichen Fall eines Erdbebens, kann ebenfalls das Glas zu Bruch gehen.

Feuer durch Elektrogeräte. Filter, Pumpen und Beleuchtung sind elektronische Geräte, was stets auch das Risiko von Bränden, verursacht durch defekte Kabel und Kurzschlüsse, mitbringt.

Nachgeben des Fußbodens. Sicherlich stellt dieses Szenario den Worst Case dar, denn gibt der Fußboden nach, ist die Möglichkeit gegeben, dass Personen zu Schaden kommen. In diesem Fall dürfte der Schaden durchaus auch existenzbedrohend sein.

Dies sind nur einige mögliche Szenarien, welche die Notwendigkeit einer Versicherung des Aquariums aufzeigen sollen. Widmen wir uns nun den Versicherungen, die man beim Thema Aquarium auf den Prüfstand stellen sollte.

Welche Versicherung für das Aquarium ist sinnvoll?

Für Versicherungslaien ist es gar nicht so einfach zu verstehen, wann welche Versicherung für das Aquarium greift. In Summe sind es jedoch die Haftpflichtversicherung und die Hausratversicherung, die in Zusammenhang mit dem Aquarium beleuchtet werden sollten.

Haftpflichtversicherung und Aquarium

Bei der Haftpflichtversicherung handelt es sich um jenen Versicherungsschutz, der den Aquarium Besitzer vor Schadensansprüchen Dritter schützt. Man stelle sich also vor, der Nachbar eines der unteren Stockwerke macht Schadensersatzansprüche geltend, weil sein Sofa durch den Wasserschaden ruiniert wurde. Ein Fall für die Haftpflichtversicherung.

Hausratversicherung und Aquarium

Die Hausratversicherung ist nicht minder wichtig, denn mit eben jener, sichert der Aquariumbesitzer sich ab, wenn es um das eigene Inventar geht. Die Hausratversicherung springt ein, wenn durch den Schaden, verursacht durch das Aquarium, der teure Teppich hinüber ist oder der Boden durch einen Wasserschaden hochkommt. Bei der Hausratversicherung geht es also stets um das eigene Inventar, nicht aber um das Inventar des Nachbarn.

Was sollte ich bei der Versicherung für das Aquarium beachten?

Es genügt längst nicht, einfach nur die Preise der jeweiligen Versicherungen zu vergleichen. Viel wichtiger ist so zum Beispiel der Blick auf die jeweiligen Leistungen. Eben diese gilt es vergleichbar zu machen. So hören wir oft, dass es nicht sinnvoll sei, eine Haftpflicht mit Selbstbeteiligung abzuschließen. Doch sind wir der Meinung, dass die Selbstbeteiligung eine untergeordnete Rolle spielt, wenn ein Dritter Schadensansprüche in gigantischer Höhe geltend macht. Hierbei sollte insbesondere ein Blick auf die Deckungssumme geworfen werden, so denken wir. Wichtig ist ferner, das Kleingedruckte zu beachten. So sollte sich ein jeder, der über eine Versicherung nachdenkt, mit dem Leistungsumfang und der Frage, wann und ob die Versicherung im Schadenfall tatsächlich zahlt, befassen. Der Teufel liegt hier oft im Detail.

helden.de – Hausratversicherung und Haftpflichtversicherung auch für dein Aquarium

Wir schaffen Versicherungsprodukte, die sich wirklich an deinem Lifestyle orientieren. Egal ob Haus, Garten, Drohne, Hund, Pferd oder eben Aquarium – Unser Anspruch ist es, verständliche Versicherungsprodukte zu schaffen, die im Schadenfall wirklich heldenhaft schützen. Unsere Experten sind gerne für dich da, wenn du allgemeine Fragen oder Fragen zu unseren Produkten hast.